Zitronenfalter (Goneptereyx rhamni) ♀
Zitronenfalter (Goneptereyx rhamni) ♀

Der Zitronenfalter ist ein tagfalter und war im Jahr 2002 Insekt des Jahres! Er erreicht eine Spannweite von 50-55mm wobei die Männchen eher Zitronengelb sind und die Weibchen eger blass grün weiß. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man sie glatt mit dem Großen Kohlweißling verwechseln! Auf dem Bild handelt es sich um eine kräftig gefärbte Dame!

Die Raupen sind mattgrün gefärbt, wobei an den Seiten die Färbung schwächer ausgeprägt ist. Über den Beinchen verläuft auf jeder Seite ein heller tiefliegender mattweißer Längsstreifen. Diese Zeichnung, die dem Prinzip der Gegenschattierung folgt, dient der Raupe als Tarnung vor Feinden, wie z. B. den Singvögeln.

Dieser Schmetterling erreicht mit einer stattlichen Lebenserwartung von 12 Monaten die Krone unter den mitteleuropäischen Schmetterlingen.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen"!

 

Zitat: Albert Schweitzer

(14.01.1875 - 04.09.1965)